LOUEinfamilienhaus

  • Status:Realisiert
  • Typologie:WOH
  • Ort:Wien (AT)
  • BGF:350 m²
  • Jahr:2010-12
  • LP:1–8

LOU – Einfamilienhaus


Das kleine Schwarze

Wien, 14. Bezirk, am Rande des Wienerwalds: Auf einem steil von Nord nach Süd abfallenden Hang sitzt das äußerlich sehr kompakt wirkende Einfamilienhaus LOU. Bestärkt wird dieser Anschein durch die mattschwarze Fassade des Hauses. In seinem Inneren hingegen bietet es seinen Bewohnern mithilfe von sieben, jeweils halbgeschoßig zueinander versetzten Ebenen eine weitläufige und abwechslungsreiche Wohnwelt. Auf jeder Ebene öffnet sich das Hausinnere auf andere Weise zur Außenwelt:
Hangeinschnitt und Tiefhof belichten Eingang und Mehrzweckraum. Aus einem Keller wird vollwertiger Lebensraum. Darüber schmiegen sich die Wohnebenen direkt in den Hang des Grundstücks, vom Garten nur durch ein umlaufendes Fensterband getrennt, das in alle Richtungen Austritt und Ausblick ermöglicht.
Im Zentrum des Wohnraums steht ein roh belassener Stahlbetonkern mit Küche und Feuerstelle. Er trägt und erschließt auf diskrete Weise den als Dach dienenden privaten Rückzugsbereich:  Hier befinden sich auf separaten Ebenen die Schlafzimmer für Eltern und Kinder, jeweils mit einer vor Einblicken schützenden Loggia ausgestattet. Bekrönt wird er von der Bade- und Saunaebene, deren dazugehörige Terrasse einen weiten Ausblick über den umliegenden Wienerwald bietet.

Auftraggeber: Private
Leistungsphasen: 1–8
Direkter Auftrag: 07.2008
BGF: 350 m²

Planung: AllesWirdGut
Team: Daniel Payer, Dörthe Weigelt, Kathalin Toth, Thomas Wagner

Visualisierung: AllesWirdGut
Fotos: Hertha Hurnaus