DACLuxushotel

  • Status:Wettbewerb
  • Typologie:WOH
  • Ort:Dachstein (AT)
  • BGF:3.700 m²
  • Jahr:2012-11
  • LP:1

DAC – Luxushotel


Der Entwurf vereint den weitest gehenden Erhalt des Bestands mit einer einzigen, minimalen Neubaumaßnahme in der Landschaft. Die Fassade spiegelt die Umgebung wieder und erzeugt unverwechselbare Identität ohne mit der Bergwelt in Konkurrenz zu treten.

Mit der Seilbahn erreicht der Gast direkt den zentral gelegenen Rezeptionsbereich. Die vertikale Verteilung erfolgt mittels großzügiger Freitreppe oder Aufzug in der verglasten Lobby. Im Zwischengeschoss des Westflügels genießt der Gast alle Vorzüge eines Bar-Lounge-Bereichs mit spektakulären Rundumblick und direktem Terrassenzugang. Der Bereich ‚Health & Recreation‘ im zweiten Obergeschoß direkt über dem Restaurant bieten entspanntes Liegen in privater Atmosphäre. Die Innenräume der Suiten aus Holz und Filz sowie das sichtbare Gebälk schaffen Behaglichkeit  zwischen Tradition und Moderne.
Holz als nachwachsender Rohstoff, die Nutzung solarer Gewinne bei gut isolierten Außenwänden und eine entsprechende Haustechnik verbessern die Ökobilanz.

Auftraggeber: SPB Immobilien alpha GmbH
Studie: 11.2012
BGF: 3.693 m²

Planung: AllesWirdGut + hertl Architekten
Team: Karolína Mikitová, Ondrej Stehlík

Visualisierung: hertl architekten
Modell: mattweiss